Endspurt ... na also!


„Sisyphos“ ist auf die Zielgerade eingebogen und startet noch einmal richtig durch. Die Ziellinie lockt bereits in unmittelbarer Nähe. Die Premiere kann kommen - auch dank aller erlaubten und unerlaubten Mittelchen. Doping für Band und Seele inclusive diverser Probenbeschleuniger. Letztlich einer Frischzellenkur in Form junger, unverbrauchter, ideenreicher, gutgelaunter, kompromissbereiter Mitmacher und -streiter. Nicht abgeworben aber zur allgemein nützlichen Verwendung durch die Berliner Band „Hörsturz-ok“ bereitgestellt. Siehe auch weiter unten das bereits formulierte Dankeschön!!



Damit auch jedermann weiss, worum es sich dabei handelt, sei nun dieser Link empfohlen, zwecks Empfehlung eines Konzertbesuches. Einfach auf obiges Bild klicken - wie immer!! Natürlich findet dieser Verweis auch seinen Ehrenplatz in der Linkliste unserer Seite.

Das soll es auch schon gewesen sein. Brüderliche Kampfesgrüsse von den TEEater-Leuten an die schwächelnde Welt da draussen - durchhalten!!!