Auf ein Neues ...

 
Liebe TEEater-Freunde,
am 7. Mai hatten wir nun endlich unsere Straßenmusik-Feuertaufe im Berliner Mauerpark. Bei schönstem Sonnenwetter spielten wir 3x30 min einen Mix aus eigenen und gecoverten (und von Martin eingedeutschten) Liedern. Unter den Cover-Songs waren Titel von Bruce Springsteen, Bob Dylan und BAP. Aber wir setzten natürlich auch auf Eigenes wie "Underground" (erstmals seit der Hoyschrecke 2010 wieder live), "Am Arsch der Welt", "Friedrichshain" oder die neuen Titel "Allenfalls" und "Retro".
Im Ergebnis muss man sagen: Es ist schon was ganz anderes, so draußen auf der Straße einfach loszuspielen, aber die ersten Erfahrungen machen uns Mut, es wieder und weiter zu versuchen. Und so werden wir uns schon am kommenden Sonntag (so das Wetter mitspielt) wieder auf die Socken machen.
Vielleicht sehen wir uns zwischen Elf und Eins im Mauerpark.

Matthias, Thomas und Martin

teeater_01

teeater_02

teeater_03

teeater_04

teeater_05