Und täglich grüsst der "Gustav"



Nein, es war kein Aprilscherz. TEEater nutzte das erste Aprilwochenende 2011 für ein erstes Probenlager zum neuen Programm „Sisyphos in Gorleben“. Ein gutes Drittel der neuen Songs sind nunmehr angearbeitet und es gab auch erste Proben für den griechischen Chor, der dieses Mal eine große Rolle im Stück spielt. Wer möchte kann ja hier mal reinhören.

Neben den intensiven Proben gab es in Letschin das schon traditionelle Lagerfeuer, Diskussionen und Getränke bis in die Morgenstunden und natürlich auch viele Streicheleinheiten für unser Band-Ehrenmitglied Kater Gustav.

Nach Hugos Absage aus gesundheitlichen und zeitlichen Gründen für das neue Programm haben wir uns entschieden, „Sisyphos in Gorleben“ erst mal zu viert anzugehen, halten uns aber die Option offen, noch jemanden in die Band aufzunehmen, wenn es denn für beide Seiten passt.

Die aktuellen Fotos vom Probenwochenende findet ihr hier. Alternativ könnt ihr aber auch mal auf den Gustav klicken. Bis bald und liebe Grüsse - TEEater